Nachwuchsförderung bei Görg & Jung und in der Region

Nachwuchsförderung in der Region

Engagement für die Auszubildenden zum Kfz-Mechatroniker aus der Region.

Görg & Jung engagierte sich im Jahre 2009 gemeinsam mit Mercedes-Benz für die Berufsausbildung zum KFZ-Mechatroniker.

Mit der Aktion ist es für die Auszubildenden an der Berufsbildenden Schule in Montabaur möglich, an modernstem Fahrzeug und Motoren zu arbeiten.

Erfahren Sie mehr im folgenden Zeitungsartikel aus der Westerwälder Zeitung.

Wir wünschen den Schülern viel Freude dabei!

Freisprechungsfeier 2009

Freisprechungsfeier bei Görg & Jung

Es ist ein guter Brauch die Lehrlinge, die ihre Gesellenprüfung bestanden haben, in einem würdigen Rahmen freizusprechen.

Hierzu waren Lehrlinge, Ausbilder, sowie Mitglieder des Vorstandes und des Gesellenprüfungsausschusses herzlich eingeladen.

Die Feierlichkeit fand statt am 30.01.2009 bei Görg & Jung Automobile in Wirges.

Wir freuen uns über das Engagement der Auszubildenden und die Erreichung der gesteckten Ziele.

Herzlichen Glückwunsch.
Alfred Görg & Rainer Jung

Nachwuchsförderung bei Görg & Jung

Wir nehmen Ausbildung wichtig.

„Wir sind ein Ausbildungsbetrieb“ – und das seit 1865 und 1870. Im Aufgabenheft eines Kfz-Mechatronikers/in steht weit mehr als schrauben und montieren. Statt um Mechanik geht es immer mehr um die Elektronik und Elektrik. Auch der Automobilkaufmann/frau muss Interesse an moderner Technik, an Daten und Informationsverarbeitung und, ganz wichtig, am Umgang mit Kunden, haben.

Mehr dazu finden Sie im folgenden Zeitungsartikel.